Startseite > Aktuelles

Andreas Kretzschmar in Ruhestand verabschiedet

Donnerstag, 4. Juli 2019

Unser langjähriger Verbandstrainer wurde am 29. Juni, im Rahmen der Sparkassen Landesjugendspiele in Dresden, in den Ruhestand verabschiedet




Am 30. Juni hat unser langjähriger Verbandstrainer, Andreas Kretzschmar, seine Tätigkeit im Basketballverband Sachsen beendet und seinen wohlverdienten Ruhestand angetreten.

Als „Mann der ersten Stunde“ war er seit der Gründung des Verbandes aktiv dabei und war maßgeblich am Entstehen und der bis heute erfolgreichen Entwicklung des Verbands beteiligt.

Unzählige Sportlerinnen und Sportler wurden durch ihn für unsere schöne Sportart begeistert, ausgebildet und zu sportlichen Höchstleistungen animiert. Viele Spielerinnen haben mit seiner Hilfe den Sprung in die Nationalmannschaften geschafft.

Auch viele Trainerinnen und Trainer haben durch ihn die nötige Motivation erhalten, sind heute in unseren Mitgliedsvereinen aktiv und geben ihr erworbenes Wissen an junge Basketballerinnen und Basketballer weiter.

Wir möchten uns recht herzlich bedanken, für seinen Einsatz, sein Engagement und seine Verdienste um den sächsischen Basketball. Wir wünschen Andreas Kretzschmar Gesundheit, Glück und alles Gute für die Zukunft.

In Würdigung seiner hervorragenden Arbeit für den sächsischen Basketball, wurde Andreas Kretzschmar, durch Präsident Manfred Haupt und Vizepräsident Andreas Uhl, mit der Ehrennadel des Deutschen Basketball Bundes in Gold ausgezeichnet.

Herzlichen Glückwunsch!

AK_01.jpg
AK02.jpg