Startseite > Basketballjugend > Maßnahmen

MDA 2001 - Turnier in Alsfeld vom 16.-18.09.2016

2016_MDA_Alsfeld_wbl..jpg

Ergebnisse
MDA – Hessen 64 : 21 (39:8)
MDA – Hamburg 43 : 36 (21:16)
MDA – Bayern 31 : 62 (15:29)
MDA – WBV 33 : 63 (18:29)

Platzierung
1.Bayern
2. Hessen
3. WBV
4. MDA
5. Hamburg 

 

Das Turnier wurde ohne Vorbereitung absolviert und diente der „Leistungsfeststellung“. Dabei kam es vor allem Einsatzwille, Kampfgeist Kommunikation und auf Lösungen im gruppentaktischen Bereich an.

Die Abstimmung in der Mannschaftstaktik wird im anschließenden Lehrgang (Rabenberg) auf dem Programm stehen. So konnte zwar ein Spiel gewonnen werden aber überzeugen konnte die mitteldeutsche Auswahl leider in keinem Spiel.

Die durchaus vorhandenen Lichtblicke reichten nicht aus um bessere Ergebnisse zu erzielen. Dennoch sollen diese guten Phasen genutzt werden um dem Team mehr Konstanz zu verleihen. Dies ist die Zielstellung im Abschluss -Lehrgang der gerade auf dem Rabenberg absolviert wird.

Für die MDA spielten
Elea Gaba, Jil Naja König, Anabel Neuber Valdez, Linnea Buschbeck, Chiara Schmiedl, Julia Wolfram (alle Chemcats) Noemi Herrmann (USV TU Dresden) sowie Vivien Friedenberg, Vivian Müller, Sophie Herrmann, Vanessa Herrmann und Luci Albrecht (alle SV Halle)